Avantone Pro und Lindell Audio neu im Vertrieb von Audiowerk

  • von

Der deutsche Distributor Audiowerk e.K. übernimmt den Vertrieb in DACH für die Hersteller Avantone Pro aus USA sowie Lindell Audio aus Schweden. Damit erweitert Audiowerk sein Portfolio konsequent um zwei weitere Hersteller mit bereits sehr guter Marktakzeptanz, deren attraktives Produktportfolio gleichwohl für weiteres Wachstum steht. Avantone Pro überzeugt durch sogfältig entwickelte Mikrofone und Studiomonitore, die bei budgetfreundlicher Preisgestaltung eine professionelle, zuverlässige Performance garantieren. Für die analogen Prozessoren von Lindell Audio zeichnet sich kein geringerer als Tobias Lindell, seines Zeichens Resident Producer der legendären schwedischen Bohus Sound Studios, verantwortlich. Sein Name steht für analoge Audiotechnik allerhöchster Präzision, die sich durch ungekannt praxisnahe Detaillösungen von der Konkurrenz abhebt.

Die Firma Audiowerk e.K. hat seit Mai 2020 den exklusiven Vertrieb der Hersteller Avantone Pro sowie Lindell Audio in Deutschland, Österreich und der Schweiz übernommen. Das amerikanische Unternehmen Avantone Pro hat sich mit hochwertigen Studiomikrofonen und Monitoren eine hervorragende Marktakzeptanz erarbeitet und steht nicht zuletzt mit dem neu vorgestellten Mikrofon Kick für weitere Innovation. Die Produkte von Lindell Audio, beheimatet in Schweden, stammen aus der Feder des renommierten Produzenten Tobias Lindell und überzeugen durch einzigartige praxisnahe Features bei kompromissloser Audioqualität. Mit der Vertriebsübernahme der beiden Hersteller kann Audiowerk sein umfangreichen Produktportfolios konsequent und sinnvolle erweitern.

Ideale Ergänzung des Portfolios von Audiowerk

Mit der Übernahme des deutschlandweiten Vertriebs der Hersteller Avantone Pro und Lindell Audio zum Mai 2020 verstärkt sich Audiowerk durch weitere attraktive und innovative Produkte. „Avantone hat uns nicht nur durch hohe Qualität bei bugetfreundlicher Preisgestaltung überzeugt“, kommentiert Firmeninhaber Uwe Grundei. „mit dem brandneuen Mikrofon Kick zeigt der Hersteller ein hohes Maß an Innovation und ein gutes Gespür für ein erfolgversprechendes Produkt zu einem attraktiven Preis. Mit Lindell Audio konnten wir einen weiteren Vertreter analoger High-End-Technik ins Boot holen, der perfekt zu unseren etablierten Marken Tube Tech, Black Lion Audio und PSI Audio passt. Wir sind sicher, dass wir mit den neuen Marken die überaus erfolgreiche Entwicklung der letzten Jahre fortsetzen können.“

Avantone Pro – hochwertige Monitore und Mikrofone in stilsicherem Design

Der US-amerikanische Hersteller Avantone Pro wurde durch hochwertige Mikrofone und Studiomonitore bekannt. Der Anspruch der Marke geht aber weit darüber hinaus: Das motivierte Team sieht Avantone Pro als kreatives Vehikel zur Realisierung wegweisender Produkte, die der Musik- und Studioszene schmerzlich fehlen. Sämtliche Geräte von Avantone Pro versprühen dabei die Leidenschaft ihrer Entwickler für modernes, edles Design in der Formensprache legendärer Studioklassiker. Audioequipment von Avantone Pro ist der eindrucksvolle Beweis dafür, dass professionelle, zuverlässige Performance heute nicht mehr nur großen Studios vorbehalten sein muss. Vielmehr legt der Hersteller größten Wert darauf, sowohl Projektstudios und jungen Künstlern als auch millionenschweren Top-Adressen gleichermaßen Zugang zu hochqualitativen Tools zu gewährleisten. Dabei durchläuft jedes Produkt im Stammsitz USA eine akribische Qualitätskontrolle. Das ist, wenn auch zeitaufwändig, ein zentrales Anliegen des Herstellers. Avantone Pro steht damit für kompromisslos zuverlässiges, hochqualitatives Audioequipment ohne überzogene Preisgestaltung.

Lindell Audio – High-End Analogtechnik direkt aus der Studiopraxis

Lindell Audio wurde im Jahr 2010 vom schwedischen Toningenieur und Produzenten Tobias Lindell gegründet. Als Resident Producer des wohl bekanntesten Tonstudios in Schweden, den Bohus Sound Studios, produzierte er unzählige Hitproduktionen internationaler Künstler wie Europe, Mustasch, Crash Diet, Bullet, Avatar und vielen mehr. Das Schaltungsdesign der Geräte von Lindell Audio erfolgt daher stets auf Basis der umfangreichen Expertise von Tobias Lindell, was zu außergewöhnlich praxisnahen Produkten führt, die in dieser Form vorher nicht verfügbar waren. Der Fokus auf das API 500-Format führt zu analogen Geräten wie Kompressoren, Equalizern, Preamps und sogar kompletter Channelstrips mit kompromissloser Audioqualität zu attraktiven Preisen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.